Hähnchenbrust in Paprikasoße

5-6 Hähnchenbrustfilets
1 rote Paprikaschote
Zwiebel
Tomatenmark
Paprika edelsüß
Salz
weißer Pfeffer
etwas Sahne

Zwiebeln würfeln, Hähnchenbrust mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zwiebel, Tomatenmark und die Hähnchenbrust in etwas Öl anbraten. Mit 125 ml Wasser aufgießen und 15 min zugedeckt kochen. Die Paprikaschote in Streifen schneiden und dazu geben, würzen und mit etwas Sahne verfeinern.
Dazu passen Spätzle oder Reis.
Auch ein gutes Rezept findet man hier…


 
 
 

You must be logged in to post a comment.

picture by aboutpixel © und pixelio ©
powered by Gesundwuerzen ©